Überzeugende Technische Kommunikation entsteht mit kompetenter Bildsprache

Ein Kennzeichen von Qualitäts-Dokumentation ist der gezielte Einsatz von Bildern. Technische Illustrationen machen das Verstehen von schwierigen Zusammenhängen einfach. Komplizierte Vorgänge, versteckte Funktionen oder konstruktive Besonderheiten werden durch Bilder leichter verständlich. Im Zusammenspiel von Texten und Bildern wird für viele Nutzer eine Unterlage der Technischen Dokumentation erst wirklich nutzbar. Welche Illustrationstechnik dabei zum Einsatz kommt, hängt von Faktoren ab, wie etwa der Art der darzustellenden Maschine bzw. des zu vermittelnden Vorgangs oder auch dem Kenntnisstand der Verwender.

Für unsere Kunden erstellen wir die gesamte Bandbreite von Technischen Illustrationen:

  • Foto-Strich-Umsetzungen
  • Explosionszeichnungen
  • Isometrien
  • 3D-Illustrationen
  • Animationen

Wir erstellen aber nicht nur Illustrationen für vielerlei Einsatzzwecke auf Basis von Konstruktionsdaten, sondern unterstützen unsere Kunden auch bei der Umwandlung von Daten aus CAD-Systemen für die Nutzung in technischer Literatur.


Das könnte Sie auch interessieren:

Modularisierung in der Technischen Dokumentation

Effiziente Technische Dokumentation von Modellvarianten durch Metadaten

Die Industrie macht es vor: Kaum ein Produktionsprozess läuft heute noch ohne die Verwendung standardisierter Komponenten ab, also Modulen, die in unterschiedlichen

Varianten in der technischen Dokumentation

Technische Dokumentation von Produktvarianten durch Einsatz von Varianten und Variablen erleichtern

Jede technische Dokumentation richtet sich an dem Produkt aus, das sie beschreibt. Nun gibt es aber von nahezu jedem Produkt Varianten, die mehr oder weniger

Die Gefahr von Mehrdeutigkeiten in der Technischen Dokumentation

Empfehlungen für Technische Redakteure zur Erstellung von Bedienungs- und Betriebsanleitungen

"Der Roboter wird alle Hindernisse umfahren." Hoffentlich lesen Sie diesen Satz in einem Werbeprospekt, als Beschreibung der Manövrierfähigkeit des Roboters und

  • Ihr Ansprechpartner

    Uwe Markgraf
    • 0211-50 65 37-29
    Kontaktformular
    1. Name
      Bitte Ihren Namen eintragen!
    2. E-Mail
      Bitte E-Mail-Adresse eintragen!
    3. Nachricht
      Bitte Ihre Nachricht eintragen!
    4. Bitte Datenschutzerklärung akzeptieren